Case Study: ROMA KG

AR Case Study zum Thema Verkaufsförderung am
POS und vor Ort beim Kunden, mit der ROMA Augmented Reality App.

layout-2

Die Idee

Die initiale Idee zur ROMA Augmented Reality App wurde mit Peter Schell (Schenk Sonnenschutztechnik) konzipiert und in einer ersten Version umgesetzt und der Firma ROMA vorgestellt. Hintergrund war der Ansatz, dass der Außendienst vor Ort beim Kunden, meist ein Mangel an Vorstellungskraft besteht. Über die schnelle Visualisierung der jeweiligen Produkte und die Möglichkeit der farblichen Anpassung, wird hier elegant vorgebeugt. Der Kunde wird in der Auswahl der Produkte unterstützt und der Außendienst hat so die Möglichkeit die Kunden zielgerichteter zu führen. Die Firma ROMA hat schnell die Vorteile dieser Visualisierungsgrundlage erkannt und eine erste Version für den Außendienst bzw. die Fachpartner erstellen lassen. Streng nach dem Grundsatz Verkaufen durch zeigen wird hier der Erfolg zum Programm.

Beachten Sie auch unsere Augmented Reality Anwendung: Lindenbräu Augmented Bier

Die Umsetzung

Die Umsetzung der ROMA Augmented Reality App wurde direkt auf die Kernprodukte der Firma ROMA ausgelegt, wobei Erweiterungen um weitere Produkte und Produktgruppe jederzeit möglich sind. Ziel war es die Produkte schnell und einfach für den Fachpartner vor Ort beim Kunden zu zeigen. Hierfür wurden die Produkte in 3D Objekte umgewandelt und im Maßstab 1:1 in die Augmented Reality App eingefügt. Zusätzlich wurde ein werbewirksames Referenzbild erstellt, über welches der Fachpartner die Produkte im relativen Nullpunkt an die Fassade des Kunden Projizieren kann. Über die App selbst werden dann die Position, die Produktauswahl und die Farbe gesteuert und nach den Anforderungen des Kunden angepasst.

Das Ergebnis

Das Ergebnis der ROMA Augmented Reality App ist eine schnell einsatzfähige und detailliert konzipierte Anwendung speziell für den Einsatz zur Produkt-Präsentation und -Visualisierung am POS und direkt beim Endkunden.

Hersteller

Der Hersteller, in diesem Fall die ROMA AG, hat die Möglichkeit beliebige 3D Objekte in die Augmented Reality App einzustellen und diese mit zusätzlichen Informationen zu versehen und so den Vertriebspartnern bzw. Fachpartnern an zu bieten.

Möglichkeiten des Herstellers:

  • Verwendung der eigenen App als werbliches Mittel
  • Integration beliebiger 3D Objekte (ggf. animiert)
  • Hinterlegung zusätzlicher Informationen (Text, Audio und Video)
  • Intensives Branding und Steigerung der Markenbekanntheit

 

Fachpartner

Die Fachpartner der ROMA AG haben die Möglichkeit die App beim Kunden vor Ort als Vertriebswerkzeug zu verwenden. So können schnell und ohne Umwege Produkte plastisch visualisiert und diese an die Anforderungen der Kunden angepasst werden. Durch das Referenzbild, worauf der Fachpartner zusätzlich seine Firmendaten platzieren kann, wird eine weitere und neue Webreform der Produktvorführung erreicht. 

Möglichkeiten des Fachpartners:

  • Schnelle fotorealistische Produktpräsentation im Vertriebsgespräch
  • Erstellung bzw. Ergänzung des Referenzbildes durch eigene werbliche Daten
  • Intensives Branding und Steigerung der Markenbekanntheit

AR Case Study - Die Besonderheiten

Jedes Produkt bzw. Dienstleistung braucht eine Einzigartigkeit in der Präsentation beim Kunden um eben diese zu begeistern und zum Kauf zu animieren. Mit der ROMA Augmented Reality App werden Fachpartner und Kunden gleichermaßen angesprochen.

Besonderheiten im Einzelnen:

Präsentation

Besonderheit in der Produkt- und Leistungspräsentation

Besonderheit

Besonderheit in der Produkt- und Leistungspräsentation

Alleinstellungsmerkmal

Begeisterung und Alleinstellungsmerkmal für die eigene Marke

Eigene App

Umsetzung der eigenen App für den Kunden bzw. Hersteller

Haben Sie Fragen zu unserer Arbeit? Sprechen Sie uns an.

Wir freuen uns auf Sie

Wir freuen uns über jede nette Nachricht und jeden neuen Kontakt. Selbst dann wenn sie noch gar nicht genau wissen, was wir für sie tun können und Sie einfach nur das Gefühl haben, das wir für Sie interessant werden könnten. Lernen wir uns doch einfach kennen.

Telefon: +49 (0) 7243 - 92 42 21 - 0

Telefax: +49 (0) 7243 - 92 42 21 - 5

e-mail: kontakt(at)netzreich.de

netzreich® GmbH | Pforzheimer Straße 128b | 76275 Ettlingen